KÜRBIS-KICHERERBSEN BRATLINGE MIT SALAT

Vegetarisch
Weizenfrei
Lactosefrei
Glutenfrei
Fructosefrei

Zubereitung

  1. Die Kichererbsen abtropfen lassen und mit der Gabel zerdrücken oder pürieren.
  2. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  3. Den Kürbis fein raspeln.
  4. Die Petersilie klein hacken.
  5. Die Knoblauchzehen durch die Presse drücken.
  6. Alle Zutaten mit dem Ei und dem Kichererbsenmehl vermengen, und würzen.
  7. Aus der Masse kleine Taler formen und im Kokosfett von beiden Seiten ca 3-4 Minuten anbraten und mit dem Salat servieren.

k-rbis-kichererbsen-bratlinge

Super dazu …

Der Eiweißling®
Meine Erkenntnis: Je mehr Eiweiß wir im Körper haben, desto besser läuft unser Organismus.
Abnehmen mit dem Eiweißling

Zutaten

für 4 Personen

Salz, Pfeffer & Muskatnuss

300 g Kürbis
300 g Kichererbsen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Ei
1 Bund Petersilie
75 g Kichererbsenmehl (alternativ: Dinkelvollkornmehl)
1 TL Senf
Salz, Pfeffer & Muskatnuss
3 El Olivenöl zum Anbraten
Dazu einen gemischten Salat der Saison