GEMÜSERISOTTO

Vegetarisch
Weizenfrei
Lactosefrei
Glutenfrei
Fructosefrei

Zubereitung

  1. Zwiebeln klein schneiden und in Sesamöl leicht anbraten.
  2. Die Gemüsebrühe oder Fond im separaten Topf zum Kochen bringen. 
  3. Reis zu den Zwiebeln geben und kurz mit anbraten.
  4. Mit der Suppenkelle Brühe zum Reis geben und unter ständigem Rühren gar kochen.
  5. Immer soviel Brühe dazu geben, bis diese eingezo gen ist. Dann wieder nachschöpfen. 
  6. Zum Schluss den geriebenen Parmesan untermischen. 
  7. Gemüse in kleine Stücke schneiden und im Sesamöl braten. Salzen und Pfeffern. 
  8. Gemüse unter das Risotto geben und anrichten.
  9. Frische Petersilie darüber geben.

Ich empfehle Ihnen 4 Eiweißlinge mit etwas Wasser einzunehmen.

Eure Nicola

 

gemueserisotto_d

Super dazu …

Der Eiweißling®
Meine Erkenntnis: Je mehr Eiweiß wir im Körper haben, desto besser läuft unser Organismus.
Abnehmen mit dem Eiweißling

Zutaten

für 2 Personen

120 g Risottoreis (gibt es auch als Vollkorn)
Gemüsebrühe oder Fond Menge nach Anleitung auf der Risottopackung
2 Zwiebeln
300g gemischtes Gemüse (Zucchini, Paprika, Auberginen, Karotten, Erbsen)
Sesamöl
100g Parmesan 
1 Bund Petersilie