ORIENTALISCHER BROKKOLISALAT

Zubereitung

Zubereitung

  1.  Den Brokkoli in Röschen teilen waschen und kurz in einem Topf mit kochendem Salzwasser blanchieren (max. 5 Min.). Danach gleich abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Den Rotkohl mit einem Messer oder Hobel in feine Streifen schneiden. Gleich mit etwas Öl und einem TL Meersalz 2-3 Minuten in einer Schüssel durchkneten.
  3. Mandelblättchen und Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten.
  4. Frühlingszwiebeln und Chili putzen und in Ringe schneiden
  5. Orange schälen und in kleine Eckchen schneiden
  6. Evtl. die Bio-Rosinen waschen und vorab etwas einweichen (je nach Geschmack)
  7. Nun alle Zutaten miteinander vermengen und das Dressing darüber geben.

Guten Appetit.

 

Nicola Sautter

Super dazu …

Der Eiweißling®
Mit 8 esenziellen Aminosäuren zur Eiweißproduktion
Eiweißling

Zutaten

Ca. 300 g Brokkoli(roh), in Röschen
¼ Kopf Rotkohl
50 g Bio-Rosinen
50 g Mandelblättchen
2 Frühlingszwiebeln
1 Orange
1 kleine Chili (je nach Geschmack)
30 g Bio-Sonnenblumenkerne

DRESSING
1 Orange (ausgepresster Saft)

4 EL Bio-Sonnenblumenöl
3 TL Reissirup
2 EL Mandelmus
1 Schalotte
Salz & Pfeffer