FRÜHLINGSSALAT MIT GRÜNEM SPARGEL

Zubereitung

  1. Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden und die Stangen in Stücke schneiden. In einem Topf den Spargel in wenig leicht gesalzenem Wasser zugedeckt 5–8 Minuten dünsten. Mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben,abtropfen und abkühlen lassen.
  2. Eier anstechen und in einem Topf mit kochendem Wasser 8–10 Minuten hartkochen. Danach die Eier unter fließendem kaltem Wasser abspülen, pellen und abkühlen lassen.
  3. Joghurt in eine Schüssel geben. 1 EL Spargelkochwasser, Parmesankäse, Joghurt und Senf unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Eisbergsalat und Radicchio putzen, waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke schneiden.
  5. Salat und Spargel mit der Joghurtsauce mischen und in Schalen oder Gläser geben. Die Eier vierteln, auf dem Salat anrichten und servieren.
  6. Abgedeckt im Kühlschrank für ca. 1 Stunde ziehen lassen.

Super dazu …

Der Eiweißling®
Meine Erkenntnis: Je mehr Eiweiß wir im Körper haben, desto besser läuft unser Organismus.
Abnehmen mit dem Eiweißling

Zutaten

für 4 Personen

800 g grüner Spargel
6 Eier
Parmesankäse (fein gerieben ca. 20 g)
300 g Bio-Naturjogurt
1 TL Dijonsenf
Meersalz
Pfeffer
4 Frühlingszwiebeln
1 kleiner Eisbergsalat
1 kleiner Radicchio