BROKKOLI AUF TOMATENSOSSE MIT FISCHFILET

Weizenfrei
Glutenfrei
Fructosefrei

Zubereitung

  1. Den Brokkoli waschen und etwas putzen, halbieren und kurz in gesalzenem Wasser kochen, bis er noch bissfest ist.
  2. Das Filet waschen, trockentupfen und in etwas Öl in der Pfanne goldbraun anbraten mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. 2 gestrichene Messlöffel Tomatensuppe in 300 ml kochendes Wasser mit einem Schneebesen einrühren.
  4. Den Brokkoli und das Fischfilet auf einem Teller servieren.
  5. Über den Brokkoli die Soße und den geriebenen Parmesan geben.
  6. Den Reis auf zwei Teller verteilen, die Tomatensoße darüber geben und mit Paprika- und Fetawürfel bestreuen.
  7. Je nach Lust und Hunger noch einen Salat dazu und eine tolle und schnelle Mahlzeit ist fertig.

Super dazu …

Der Eiweißling®
Mit 8 esenziellen Aminosäuren zur Eiweißproduktion
Eiweißling

Zutaten

für 2 Personen

2 Fischfilets nach Belieben
1 Brokkoli
etwas Parmesankäse
Figur Balance pikant Tomatensuppe
Öl
Salz, Pfeffer