"Sie müssen essen, um abzunehmen,
denn Nahrung hat eine Wirkung -
bei jedem Ma(h)l!"
Kostenlose
Produktberatung*:
0800 - 99 33 88 1
*nur innerhalb Deutschlands

Osterhasen Overnight

Osterhasen Overnight

Zutaten

für 1 Person

4 EL kernige Haferflocken (40g)
10 EL Blutorangensaft
100 g Magerquark
1 Karotte (ca. 100g)
1 EL Rosinen
1 EL Mandelblättchen

Zubereitung

  1. Die Haferflocken in ein Glas füllen und ungefähr mit der Hälfte des Blutorangensafts begießen.
  2. Die Möhren schälen, fein raspeln und über den Quark schichten. Mit den Rosinen bestreuen und mit dem restlichen Blutorangensaft begießen.
  3. Mandelblättchen auf die Möhren streuen & fertig.
  4. Das Glas verschließen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Welleat Faktor 1

Sie nehmen pro Mahlzeit 150g Eiweiß
in Form einer mageren Eiweißquelle, wie
z.B. Fleisch, Fisch oder Tofu zu sich.

Sie sind in balance.

Welleat Faktor 2

Die Eiweißaufnahme pro Mahlzeit ist
geringer als 150g.

Sie sind nicht mehr in balance.

TIPP: Nehmen Sie pro Mahlzeit 2 Eiweißlinge ein,
um wieder in balance zu kommen.

Welleat Faktor 3

Sie nehmen pro Mahlzeit kein Eiweiß zu sich.

Sie sind nicht mehr in balance.

TIPP: Nehmen Sie pro Mahlzeit 4 Eiweißlinge ein,
um wieder in balance zu kommen.