"Sie müssen essen, um abzunehmen,
denn Nahrung hat eine Wirkung -
bei jedem Ma(h)l!"
Kostenlose
Produktberatung*:
0800 - 99 33 88 1
*nur innerhalb Deutschlands
Gemüse

Grünes Gemüse mit Thunfischsoße

Grünes Gemüse mit Thunfischsoße

Zutaten

für 4 Personen

1,5 kg grünes Gemüse oder was da ist
Meersalz, Pfeffer aus der Mühle
Saft und Schale von einer unbehandelten Zitrone oder Limette
480g Thunfisch
5 El Joghurt
2 El Sojasahne
2 El Olivenöl
1 Bund Petersilie
4 El Kapern

Zubereitung

"Das geht auch mal zwischendurch"  

  1. Das Gemüse putzen und waschen,  nach Belieben schneiden
  2. In eine große Pfanne oder großen Topf etwas Wasser, so dasder Boden gerade bedeckt ist, zum kochen bringen, Gemüse dazu, Deckel drauf und 6 Min köcheln lassen, so dass das Gemüse noch bissfest ist
  3. für die Sauce abgetropften Thunfisch mit Joghurt, Sojasahne, Olivenöl Salz, und Pfeffer würzen und mit dem Stabmixer glatt rühren
  4. Petersilie klein schneiden und mit den Kapern unter die Sauce rühren
  5. Gemüse mit Thunfischsoße servieren, dazu passt Vollkornbaguette
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Welleat Faktor 1

Sie nehmen pro Mahlzeit 150g Eiweiß
in Form einer mageren Eiweißquelle, wie
z.B. Fleisch, Fisch oder Tofu zu sich.

Sie sind in balance.

Welleat Faktor 2

Die Eiweißaufnahme pro Mahlzeit ist
geringer als 150g.

Sie sind nicht mehr in balance.

TIPP: Nehmen Sie pro Mahlzeit 2 Eiweißlinge ein,
um wieder in balance zu kommen.

Welleat Faktor 3

Sie nehmen pro Mahlzeit kein Eiweiß zu sich.

Sie sind nicht mehr in balance.

TIPP: Nehmen Sie pro Mahlzeit 4 Eiweißlinge ein,
um wieder in balance zu kommen.