"Sie müssen essen, um abzunehmen,
denn Nahrung hat eine Wirkung -
bei jedem Ma(h)l!"
Kostenlose
Produktberatung*:
0800 - 99 33 88 1
*nur innerhalb Deutschlands
Gemüse

Gelber Linsen Kürbiseintopf

Gelber Linsen Kürbiseintopf

Zutaten

für 4 Personen
2 El Bio Kokosfett
20g frischen Ingwer geraspelt
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Karotte
1 Stange Lauch
1 TL Kreuzkümmel frisch gemörsert oder als Pulver
½ TL Kardamom frisch gemörsert oder als Pulver
½ TL Gemüsebrühe
1 TL Salz
300g gelbe Linsen
250g klein geschneittener Kürbis (Hokaido mit Schale)
100g saure Sahne
200g Tofu geräuchert oder natur

Zubereitung

  1. 1 El Kokosfett im großen Topf erhitzen.
  2. Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Kardamom, Kreuzkümmel kurz anbraten.
  3. Die Linsen dazu geben und kurz mitbraten
  4. Lauch und Karotte klein geschnitten dazu und mit 1,2 Liter Wasser und ½ Tl Gemüsebrühe auffüllen.
  5. 15 Minuten köcheln – danach grob pürieren
  6. Die Kürbiswürfel dazugeben und nochmal 10 Minuten köcheln.
  7. Den Tofu in kleine Würfel schneiden und in 1 El Kokosfett in einer Pfanne braten. Je nach Konsistenzwunsch 10-20 Minuten. Je länger, desto bissfester wird der Tofu.
  8. Teller mit dem Eintopf anrichten und mit saurer Sahne und Tofu garnieren.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Welleat Faktor 1

Sie nehmen pro Mahlzeit 150g Eiweiß
in Form einer mageren Eiweißquelle, wie
z.B. Fleisch, Fisch oder Tofu zu sich.

Sie sind in balance.

Welleat Faktor 2

Die Eiweißaufnahme pro Mahlzeit ist
geringer als 150g.

Sie sind nicht mehr in balance.

TIPP: Nehmen Sie pro Mahlzeit 2 Eiweißlinge ein,
um wieder in balance zu kommen.

Welleat Faktor 3

Sie nehmen pro Mahlzeit kein Eiweiß zu sich.

Sie sind nicht mehr in balance.

TIPP: Nehmen Sie pro Mahlzeit 4 Eiweißlinge ein,
um wieder in balance zu kommen.