"Sie müssen essen, um abzunehmen,
denn Nahrung hat eine Wirkung -
bei jedem Ma(h)l!"
Kostenlose
Produktberatung*:
0800 - 99 33 88 1
*nur innerhalb Deutschlands
Frühstück

Hirsebrei mit Obst der Saison & gerösteten Nüssen

Hirsebrei mit Obst der Saison & gerösteten Nüssen

Zutaten

für 2 Personen

½ Liter Mandel-, Reis- oder Hafermilch
100g Hirse
200g Obst
10 Haselnüsse oder Walnüsse

Zubereitung

 
  1. Milch zum Kochen bringen. Hirse einrühren und bei schwacher Hitze 15 Minuten köcheln.
  2. Hasel- oder Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten.
  3. Obst waschen, entkernen und klein schneiden
  4. ¼ des Hirsebreis in eine Schale geben und mit dem Obst und Nüssen garnieren.
 
Noch 4 Eiweißlinge zum Frühstück dazu, dann bringen Sie Ihren Körper in Schwung und gleichen das fehlende Eiweiß im Brei aus.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Welleat Faktor 1

Sie nehmen pro Mahlzeit 150g Eiweiß
in Form einer mageren Eiweißquelle, wie
z.B. Fleisch, Fisch oder Tofu zu sich.

Sie sind in balance.

Welleat Faktor 2

Die Eiweißaufnahme pro Mahlzeit ist
geringer als 150g.

Sie sind nicht mehr in balance.

TIPP: Nehmen Sie pro Mahlzeit 2 Eiweißlinge ein,
um wieder in balance zu kommen.

Welleat Faktor 3

Sie nehmen pro Mahlzeit kein Eiweiß zu sich.

Sie sind nicht mehr in balance.

TIPP: Nehmen Sie pro Mahlzeit 4 Eiweißlinge ein,
um wieder in balance zu kommen.