"Sie müssen essen, um abzunehmen,
denn Nahrung hat eine Wirkung -
bei jedem Ma(h)l!"
Kostenlose
Produktberatung*:
0800 - 99 33 88 1
*nur innerhalb Deutschlands
Frühstück

Apfelkompott AUF Vorrat

Apfelkompott AUF Vorrat

Zutaten

für 4 Personen
 
250 g Äpfel
200 ml Wasser, Apfelsaft oder Reismlich

Gewürze: z.B.:
· Zimt
· Kardamon
· Orangenschalen oder Saft
· Zitronenschalen oder Saft
· Vanille
· Anis je nach Geschmack

Zubereitung

 
  1. Äpfel, in mundgerechte Stücke schneiden und in der Flüssigkeit ca. 3 Minuten köcheln. Ich nehme Reismilch, das gibt aber keine schöne Farbe..
  2. Jetzt ist Ihr Geschmack gefragt, je nach Geschmack können Sie das Kompott mit Gewürzen verfeinern
  3. Leere Marmeladengläser mit kochendem Wasser ausspülen und das Apfelkompott einfüllen. Wichtig: das Glas muss bis zum Rand mit Flüssigkeit gefüllt sein.
 
So haben Sie ein tolles Frühstück für die kalte Jahreszeit und müssen es nicht jedesmal neu kochen.

Passt hervorragend zu:

· Hüttenkäse
· Hirsebrei
·  Haferbrei
· Quinoa
·Amaranth
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Welleat Faktor 1

Sie nehmen pro Mahlzeit 150g Eiweiß
in Form einer mageren Eiweißquelle, wie
z.B. Fleisch, Fisch oder Tofu zu sich.

Sie sind in balance.

Welleat Faktor 2

Die Eiweißaufnahme pro Mahlzeit ist
geringer als 150g.

Sie sind nicht mehr in balance.

TIPP: Nehmen Sie pro Mahlzeit 2 Eiweißlinge ein,
um wieder in balance zu kommen.

Welleat Faktor 3

Sie nehmen pro Mahlzeit kein Eiweiß zu sich.

Sie sind nicht mehr in balance.

TIPP: Nehmen Sie pro Mahlzeit 4 Eiweißlinge ein,
um wieder in balance zu kommen.