"Sie müssen essen, um abzunehmen,
denn Nahrung hat eine Wirkung -
bei jedem Ma(h)l!"
Kostenlose
Produktberatung*:
0800 - 99 33 88 1
*nur innerhalb Deutschlands
Fleisch

Karottenhirse mit Putenschnitzel

Karottenhirse mit Putenschnitzel

Zutaten

für 4 Personen
480g Putenschnitzel
200g Hirse
6 Karotten
200g Magerjoghurt, Kuh, Ziege, Schaf oder Soja
4 El Sesamöl
2 El Tomatenmark oder Senf
Meersalz, Pfeffer aus der Mühle
Paprikapulver mild oder scharf

Zubereitung

"Schnell und gut" 

  1. 1 Liter Wasser mit 1 Tl Salz zum kochen bringen, Hirse hinein und auf kleinster Flamme die Hirse nach Packungsanleitung kochen
  2. Karotten grob raspeln mit 2 El Sesamöl 3 Min in der Pfanne braten, in eine Schüssel geben
  3. Putenschnitzel mit Salz, Pfeffer, Paprika,  würzen und nach Geschmack mit Senf oder Tomatenmark einreiben
  4. in der selben Pfanne 2 El Sesamöl heiß werden lassen und Putenschnitzel darin braten
  5. die fertige Hirse mit den Karotten mischen und mit Joghurt garnieren
 
Dazu passt: gemischter Salat der Saison
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Welleat Faktor 1

Sie nehmen pro Mahlzeit 150g Eiweiß
in Form einer mageren Eiweißquelle, wie
z.B. Fleisch, Fisch oder Tofu zu sich.

Sie sind in balance.

Welleat Faktor 2

Die Eiweißaufnahme pro Mahlzeit ist
geringer als 150g.

Sie sind nicht mehr in balance.

TIPP: Nehmen Sie pro Mahlzeit 2 Eiweißlinge ein,
um wieder in balance zu kommen.

Welleat Faktor 3

Sie nehmen pro Mahlzeit kein Eiweiß zu sich.

Sie sind nicht mehr in balance.

TIPP: Nehmen Sie pro Mahlzeit 4 Eiweißlinge ein,
um wieder in balance zu kommen.