GLUTENFREIE BRÖTCHEN

Vegetarisch
Weizenfrei
Glutenfrei
Fructosefrei

Zubereitung

  1. Eier mit Quark, Salz und Backpulver verrühren.
  2. Nach und nach Haferflocken oder Power Porridge. Soviel Haferflocken bis ein cremiger Teig entsteht.
  3. 10 Minuten ruhen lassen.
  4. Mit 2 Esslöffeln die Masse auf ein Backblech geben. Ergibt 6-8 Brötchen.
  5. Bei 200 Grad Ober- Unterhitze in ca. 25 Min. goldbraun backen.
  6. Die Brötchen sind sehr fluffig und sehr lecker. 

Eure Nicola

 

glutenfreie-broetchen

Super dazu …

Der Eiweißling®
Meine Erkenntnis: Je mehr Eiweiß wir im Körper haben, desto besser läuft unser Organismus.
Abnehmen mit dem Eiweißling

Zutaten

für 2 Personen

3 Eier
3 Esslöffel Quark
1 Messerspitze Backpulver
Haferflocken oder Power Porridge classic
1-2 El Sonnenblumenkerne
1/2 Tl Salz