"Sie müssen essen, um abzunehmen,
denn Nahrung hat eine Wirkung -
bei jedem Ma(h)l!"
Kostenlose
Produktberatung*:
0800 - 99 33 88 1
*nur innerhalb Deutschlands
Suppen

Tomatencremesuppe

Tomatencremesuppe

Zutaten

für 4 Personen
 
1 weiße Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
1 Tl getrocknetes Selleriegewürz (oder daumengroßes Stück frischen Sellerie)
1 Tl getrockneter Basilikum
¼ Tl brauner Zucker
1 Tl Tomatenmark
Schuss Rotwein oder Balsamico
1 Karotte
1 Tl Gemüsebrühe
½ Bund frischer Balsilikum
750ml passierte Tomaten
Schuss Sahne
Paprika & Salz

Zubereitung

  1. Zwiebeln, Knoblauch und Karotten klein schneiden und im Öl leicht anbraten.
  2. Zucker und Tomatenmark darübergeben und kurz mitbraten.
  3. Die Gewürze, Salz, Pfeffer, Selleriegewürz und Basilikum dazu.
  4. Mit Rotwein ablöschen und leicht einkochen lassen.
  5. Passierte Tomaten dazu geben und 30 Minuten sanft köcheln lassen.
  6. Zum Schluss alles mit dem Zauberstab oder der Küchenmaschine fein pürieren.
  7. Mit Salz, Pfeffer und Sahne abschmecken.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Welleat Faktor 1

Sie nehmen pro Mahlzeit 150g Eiweiß
in Form einer mageren Eiweißquelle, wie
z.B. Fleisch, Fisch oder Tofu zu sich.

Sie sind in balance.

Welleat Faktor 2

Die Eiweißaufnahme pro Mahlzeit ist
geringer als 150g.

Sie sind nicht mehr in balance.

TIPP: Nehmen Sie pro Mahlzeit 2 Eiweißlinge ein,
um wieder in balance zu kommen.

Welleat Faktor 3

Sie nehmen pro Mahlzeit kein Eiweiß zu sich.

Sie sind nicht mehr in balance.

TIPP: Nehmen Sie pro Mahlzeit 4 Eiweißlinge ein,
um wieder in balance zu kommen.