"Sie müssen essen, um abzunehmen,
denn Nahrung hat eine Wirkung -
bei jedem Ma(h)l!"
Kostenlose
Produktberatung*:
0800 - 99 33 88 1
*nur innerhalb Deutschlands
Gemüse

Quark-Lasagne mit Spinat

Quark-Lasagne mit Spinat

Zutaten

für 4 Personen
 
450 g tiefgekühlter Blattspinat
5 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
Meersalz
frisch geriebene Muskatnuss
1 kleine Zwiebel
2 kleine Dosen Tomaten (á 400 g)
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Aceto balsamico
1 EL getrockneter Oragano
2 EL Tomatenmark
500 Magerquark
4 EL MIneralwasser
100 g Parmesan
220 g fettarmer Mozzarella
Fett für die Form
250 g Vollkornlasagneblätter

Zubereitung

 
  1. Den Spinat in wenig Wasser etwa 4 Minuten garen. Den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, 2 Knoblauchzehen darin andünsten. Den Spinat dazugeben, kurz mitdünsten und mit Salz und Muskatnuss kräftig würzen.
  2. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Das restliche Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und den restlichen Knoblauch darin andünsten. Die Dosentomaten dazugeben und offen etwas einköcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Essig und Oregano abschmecken und mit dem Tomatenmark binden.
  3. Den Quark mit dem Mineralwasser glatt rühren. Den Parmesan fein reiben, mit dem Quark mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Mozzarella in Scheiben schneiden.
  4. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine ofenfeste Form einfetten. Die Lasagneblätter, die Tomatensauce, die Quarkmasse und den Spinat abwechselnd in die Form schichten. Die Lasagne mit einer Lage Nudeln, bestrichen mit etwas Tomatensauce, abschließen und mit dem Mozzarella belegen. Die Lasagne im Backofen auf der mittleren Schiene etwa 45 Minuten garen.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Welleat Faktor 1

Sie nehmen pro Mahlzeit 150g Eiweiß
in Form einer mageren Eiweißquelle, wie
z.B. Fleisch, Fisch oder Tofu zu sich.

Sie sind in balance.

Welleat Faktor 2

Die Eiweißaufnahme pro Mahlzeit ist
geringer als 150g.

Sie sind nicht mehr in balance.

TIPP: Nehmen Sie pro Mahlzeit 2 Eiweißlinge ein,
um wieder in balance zu kommen.

Welleat Faktor 3

Sie nehmen pro Mahlzeit kein Eiweiß zu sich.

Sie sind nicht mehr in balance.

TIPP: Nehmen Sie pro Mahlzeit 4 Eiweißlinge ein,
um wieder in balance zu kommen.